Installer D4B16 Aktualisiert das ANS-Explorer-System (ANS-Explorer & ANS-Tracer). Gültig für alle Lizenzen. Kompatibel zu Windows XP, Windows 7 32Bit und Windows 7 64Bit HINWEIS: Dieses Update ersetzt das Update D4B14 oder D4B15. ANS-Explorer Version 3.6.15 Fehlerbehebung: + Die Fehlerungmeldung: "Eine wichtige ANS-Explorer-Systemdatei verursacht einen Fehler!" beim Aufruf der Ergebnisberichtes wird durch einen falsch geschriebenen Verzeichnisnamen "Ressourcen" verursacht. Sowohl Installer als auch Software wurden dahingehend korrigiert. seit V3.6.12 Ergänzungen und Verbesserungen: + Korrektur des Importfilters für Megaelectronics Faros-RR-Dateien + Kurzzeit-HRV-Analysebricht mit Laborempfehlungen in englischer Sprache seit V3.6.10: + Neue Normwertdatei für die statistische Ranganalyse implementiert. Diese Datei enthält über 3 Millionen HRV-Vergleichsmessungen von über 15.000 Personen bei den jeweils über 24 Stunden ein medizinisches EKG aufgezeichnet wurde. + Implementierung einer zusätzlichen Prüfung ob möglicherweise der RSA-Peak im LF-Bereich liegt. Ggf. Ausgabe einer Warnung auf der Statusgrafik wegen zu langsamer Atmung. Dies verhindert Fehlinterpretationen weil die RSA-Aktivierung fälschlicherweise dem LF-Band zugerechnet wird. Die Grenze sind 9 Atemzyklen pro Minute. + Prüfung ob RR-Daten Tachykard sind oder Flimmerepisoden enthalten. Ggf. Ausgabe einer Warnung in Statusgrafik. + Algorithmen zur Kurvenanpassung prüfen auf numerische Stabilität + Schreibweise der Formel zur Erklärung des zu integrierenden Frequenzbands umgestellt um Missverständnisse zu vermeiden (LFnu:=(Sum_LF*100)/(Sum_Total-Sum_VLF)) + Im Hauptmenü Kurzzeit-HRV-Analysebricht umbenannt zu Kompakt-HRV-Analysebricht + Neue Funktion zur Einschränkung der Vergleichspopulation durch die Auswahl von von/bis Zeitpunkten. Definition der Zeitspanne entsprechend der zirkadianen Rhythmik. - In Function TForm1.LadeNormwerte + Neuer Exitcode wenn ATF-Datei keine konvertierbare Uhrzeit enthält. + Zurücksetzen der zuletzt geänderten Ranganalyseauswahl wenn die Anzahl der Treffer kleiner als ein statistisches Minimum ist. + Ausgabe der Anzahl der Rangwert "n" bei der Ranganalyse auf dem PDF-Report. + Beim Öffnen einer ATF/eATF-Datei wird das Geschlecht für die Auswahl der Vergleichgruppe voreingestellt + Splashscreen und Infoscreen angepasst. + Ausgabe der AF + Tachykardie + Atmungswarnung als Symbole die grau oder gelb geschaltet werden. + FFTCoherencePeakPower aus der Anzeige entfernt. + FFTCoherenceHRCRPower auf die FFT-Anzeige verschoben. + FFTBreathPeakPower zur FFT-Anzeig hinzugefügt. + Die Anzeige des FFT-Spektrums 'Amplitude [s]'von ms in s geändert. Die Grafiken sind in s die Ergebnisse der Summenberechnungen z.B. Total-Power in ms². + Die Hintergrundfarbe in der Rangwerttabelle von rosa auf grau und grün auf weiß geändert um Mißverständnisse zu vermeiden. + Intervention 105 (Atempace) ist jetzt auch wie 102 NC-Kurzzeit-HRV-Standard mit zusätzlicher Anzeige eines Symbols. Behebung folgender Fehler: + Bei wiederholtem Aufruf des kompakten HRV-Reports oder des kommentiertem HRV-Reports nach der Ausführung des kompakten HRV-Reports wurde nur die erste Seite als PDF ausgegeben. + Splashscreen überdeckt gelegentlich bei Tracerstart Importdialog von ANS-Explorer. + Das Einlesen von ATF-Dateien die von ANS-Net generiert wurden, wegen eines inkompatiblen Uhrzeitenformats zu einem Convert-Error. + Beim Laden einer ATF-Datei welche wegen Alter,Geschlecht, Uhrzeit zu wenige Normdaten ergibt bewirkt das Expantdieren der Auswahl nichts. In diesem Fall wird die Auswahl zurückgesetzt, was eine Erweiterung der Tageszeit bewirkt. ANS-Tracer Version V2.11.1 Ergänzungen und Verbesserungen: + Neue Funktion "Multi-Kontur-Plot" bei der QRS-Detektion. Diese Funktion ermöglicht Ihnen auf einen Blick zu erkennen ob in dem zur Detektion ausgewählten EKG Rhythmusstörungen oder sonstige Artefakte enthalten sind. + Unterstützt SD-Karten-Konfiguration des EKG-Gerätes "ANS-Recorder Pico" + Menütexte zum Konfigurieren der SD-Karten vereinheitlicht für "ANS-Recorder Flex" und "ANS-Recorder Pico" + Menüs zum Konfigurieren der SD-Karten jetzt immer aktiv + Import von EKG-Daten des Gerätes "ANS-Recorder Pico" direkt von der SD-Karte möglich Diese Installation ist eine Vollinstallation und eignet sich auch zur Erstinstallation des ANS-Explorer-Systems.